[Aufklärung und Wirklichkeitsbezug #2 ]

Louise Aston (1814-1871) gemalt von Johann Baptist Reiter | “ … Sie schrieb erotische Gedichte, kritisierte Religionen, trug Hosen – und wurde 1846 wegen alldem als „staatsgefährdende Person“ aus Berlin verwiesen. Während der Märzrevolution gründete sie den „Club Emancipierter Frauen“. … “ via | https://de.wikipedia.org/wiki/Louise_Aston

„Ich verwerfe die Ehe, weil sie zum Eigenthume macht, was nimmer Eigenthum sein kann: die freie Persönlichkeit; weil sie ein Recht giebt auf Liebe, auf die es kein Recht geben kann; bei der jedes Recht zum brutalen Unrecht wird.“ – Meine Emancipation, Verweisung und Rechtfertigung, C. G. Vogler, Brüssel 1846 | https://de.wikiquote.org/wiki/Louise_Aston

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.