[Kiel #68… ]

Kiel (1949) | Aus: „Kiel im Wirtschaftswunder“ (1987) | Straßenfund: Hasseldieksdammer Weg [10.09.2020]

lemon / 10 September 2020 / Found.Stuff, Kiel.Refugium, Visual.Notes / 0 Comments

[Zur intrinsischen Logik des Kapitalismus #9 … ]

“ … „Shakespeares Drama als Folie für Kapitalismuskritik, die die Handlungsfäden der Geschichte geschickt mit den Mustern des Gangsterfilms und der „Schwarzen Serie“ verknüpft. …“ – Lexikon des internationalen Films (1996) …“ | https://de.wikipedia.org/wiki/Hamlet_goes_Business

Zu: Hamlet Goes Business (‚Hamlet Liikemaailmassa‘, R: Aki Kaurismäki, 1987): “ … Glaubt man Kaurismäki, so hat sich am Machthunger der Menschen seit dem Mittelalter nur wenig geändert. Was – wohl entgegen Kaurismäkis Intention – eigentlich eher dafür sprechen würde, den Fehler beim Menschen als beim Kapitalismus zu suchen. Wie auch immer: Die Korrumpierbarkeit der Protagonisten angesichts von Geld und Ruhm ist beeindruckend und die Mittel, deren sie sich bedienen, ebenso: Unvergesslich der Mord per Röhrenradio. …“ | https://www.xenix.ch/programm/mai-2014/eat-the-rich–20-filme-ueber-den-kapitalismus/hamlet-goes-business

lemon / 15 August 2020 / Cinema.Exposure, Fraktal.Text, Kunst.Encoder, Visual.Notes / 0 Comments