Author Topic: Handtuch-Tag & die Rechte und Pflichten von Nerds...  (Read 5925 times)

Link

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 4125
    • View Profile
Handtuch-Tag & die Rechte und Pflichten von Nerds...
« on: May 24, 2016, 02:28:03 PM »
"Ausgewählte "Feiertage" für Geeks und Nerds" Volker Zota (heise online, 24.05.2016)
Rechte und Pflichten von Geeks wurden sogar in einem Manifest verewigt, das unter anderem das Recht umfasst, Fußball oder Sport insgesamt nicht zu mögen, kaum Freunde zu haben und die Weltherrschaft zu übernehmen. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zahlen-bitte-Nicht-vergessen-Morgen-ist-Geek-Pride-Day-3216297.html


Der Towel Day (dt. Handtuch-Tag) ist ein Gedenktag für den britischen Autor Douglas Adams. Der Towel Day findet seit 2001 alljährlich am 25. Mai statt. ... Bei der Auswahl des Termines spielte kein besonderes historisches Datum eine Rolle. Vielmehr war er ein Kompromiss aus dem Wunsch, möglichst bald nach dem Tod Douglas Adams’ diesen Gedenktag zu begehen, und der Notwendigkeit, genügend Vorlaufzeit zu haben, um die Nachricht um die Welt zu bekommen. Der 25. Mai hat sich seitdem als Gedenktag etabliert. Andere Termine, die eine Bedeutung in Bezug zu Douglas Adams haben, sind der 11. Februar (der 42. Tag des Jahres), sein Geburtstag (11. März) und sein Todestag (11. Mai). Diese wurden für 2002 als neue Termine des Towel Day diskutiert, aber nicht akzeptiert. ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Towel_Day


Der Pi-Tag (englisch Pi Day) ist ein inoffizieller Feiertag, der zu Ehren der Kreiszahl Pi abgehalten wird. ... Der Pi-Tag wird traditionell mit dem gemeinsamen Verzehren von runden Kuchen begangen (im Englischen wird der griechische Buchstabe π lautgleich wie das englische Wort pie, Kuchen, ausgesprochen). ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Pi-Tag

...