Author Topic: Hall (Reverb & Echo)  (Read 6851 times)

Link

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 4047
    • View Profile
Hall (Reverb & Echo)
« on: June 30, 2012, 02:55:54 PM »
Der Ausdruck Nachhall (englisch: reverberation) oder umgangssprachlich kurz Hall (englisch: reverb) bezeichnet im Unterschied zum Echo kontinuierliche Reflexionen von Schallwellen (Schallreflexionen) in einem geschlossenen Raum oder in einem natürlich begrenzten Bereich.
http://de.wikipedia.org/wiki/Nachhall


Ein Echo entsteht, wenn Reflexionen einer Schallwelle so stark verzögert sind, dass man diesen Schall als separates Hörereignis wahrnehmen kann. Konzentrierte und starke späte Reflexionen sind als getrennte Echos zu hören. Der Begriff Echo rührt von der griechischen Nymphe ᾿Ηχώ her.
http://de.wikipedia.org/wiki/Echo


Ein Eimerkettenspeicher (englisch bucket brigade memory, BBM, oder auch bucket brigade device, BBD) ist eine Bauform einer Verzögerungsleitung für analoge Schaltung zum Ladungstransport nach dem Eimerkettenprinzip. Wie bei einer Eimerkette werden dabei die Ladungen der einzelnen Bauteile von einem zum anderen weitergereicht. Der Transport wird dabei von einem Taktgenerator synchronisiert. Damit ist der Eimerkettenspeicher das analoge Gegenstück zu einem Schieberegister.
http://de.wikipedia.org/wiki/Eimerkettenspeicher

Bucket-brigade device
http://en.wikipedia.org/wiki/Bucket-brigade_device


Auf einer Seite der Aufhängung wird der Magnet durch den Strom in der Geberspule in Schwingungen versetzt. Die Schwingung pflanzt sich auf der Feder fort und kommt mit einer kleinen Verzögerung am anderen Ende der Feder an. Dort nimmt die zweite Wandlerspule (Nehmerspule) die Schwingung auf und wandelt sie wieder in ein elektrisches Signal um, das über einen zweiten Verstärker ausgekoppelt wird. ...
http://de.wikipedia.org/wiki/Hallspirale#Federhall