.: Unstete Beiträge aus Kiel Gaarden :.

lemon / November 10, 2008 / Gespräche, Kiel Gaarden / 0 Comments

lemon / November 3, 2008 / Kiel, Klang an sich, Zeug / 0 Comments

lemon / Oktober 5, 2008 / Kiel, Kiel Gaarden, Zeug / 0 Comments

[plastikhippies, plastikflaschenwahn… ]

Via Mail erreicht Radio Gaardistan folgendes:

„…habe zwei bananenkartons voll perry rhodan-hefte gefunden und tapezier grad das klo. hier kommt spackengeräusch: östlich unseren köstlichen landes beginnnt direkt der plastikflaschenwahn. da der luxus des verträglichen hahnwassers ein seltenes gut ist, wird dem terror der blauen müllorgien gefrönt was das zeug hält. an einem 38 grad heissen windigen sommertag auf einem zugewucherten sportplatz in bulgarien inmitten zwischen errlichen postsozialistischen hochhäusern nahmen der herr rolle und ich die süssen klänge dieser rollenden und klappernden flaschenberge auf und holten uns nen sonnenbrand.“ (die plastikhippies)

lemon / Oktober 4, 2008 / Klang an sich, Zeug / 0 Comments

[kombinationsbeispiel… ]

Kombinationsbeispiel
Rahel und Rolle
Klang Experimental Material
(endlichfruehling.de, 2007)

[Kombinationsbeispiel – Konzert fuer 4 Greise]

[Kombinationsbeispiel – Landungsbreucke 9]

[Kombinationsbeispiel – Pferdekopfgeigen auf Opium]

lemon / September 28, 2008 / Zeug / 0 Comments

lemon / Januar 2, 2008 / Interviews / 0 Comments

lemon / April 26, 2007 / Interviews, Kiel Gaarden / 0 Comments

lemon / April 18, 2007 / Interviews, Kiel Gaarden / 3 Comments

lemon / April 13, 2007 / Gespräche, Interviews, Kiel Gaarden, Zeug / 0 Comments