[Der Blick in die Kamera #29… ]

„Cesare“ öffnet die Augen in „Das Cabinet des Dr. Caligari“ (Robert Wiene, 1920)

Andreas Conrad („Die Rekonstruktion des Dr. Caligari„, 08.02.2014) “ … Von der Kritik wurde der Film zwar nicht ausnahmslos, doch überwiegend als epochales Werk gefeiert, so nach der Uraufführung im Berliner „8-Uhr-Abendblatt“: „Die Frage, ob Kunst im Film möglich ist, wurde gestern endgültig entschieden.“ …“ | https://www.tagesspiegel.de/kultur/berlinale-classics-die-rekonstruktion-des-dr-caligari/9452836.html

lemon / 17 Februar 2020 / Cinema.Exposure, Found.Stuff, Visual.Notes
Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *