[Kiel #56… ]

Der Zufall führt mich als ein Zaungast zur Entschleunigungsdemo, Holstenstrasse (09/2018): “ … Wir Aktionskünstler_innen können nicht mehr hinnehmen, dass Angst, Leistungsdruck, depressive Anonymität und innere Unruhe unsere Leben bestimmen. Deshalb bewegen wir uns langsamer durch die Innenstadt, damit auch Sie Sich trauen, Ihr Leben zu entschleunigen. …

lemon / 20 September 2018 / Kiel.Refugium, Visual.Notes
Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *