[Der Blick in die Kamera #29… ]

„Cesare“ öffnet die Augen in „Das Cabinet des Dr. Caligari“ (Robert Wiene, 1920)

Andreas Conrad („Die Rekonstruktion des Dr. Caligari„, 08.02.2014) “ … Von der Kritik wurde der Film zwar nicht ausnahmslos, doch überwiegend als epochales Werk gefeiert, so nach der Uraufführung im Berliner „8-Uhr-Abendblatt“: „Die Frage, ob Kunst im Film möglich ist, wurde gestern endgültig entschieden.“ …“ | https://www.tagesspiegel.de/kultur/berlinale-classics-die-rekonstruktion-des-dr-caligari/9452836.html

lemon / 17 Februar 2020 / Cinema.Exposure, Found.Stuff, Visual.Notes / 0 Comments

[Objekte #24 (Röhrenradio)… ]

SABA Wildbad Röhrenradio

Michael Angele (13.02.2020): “ … Am 13. Februar ist „Welttag des Radios“. … Dass die Rituale beim Radiohören besonders viele und besonders unreflektiert sind, liegt daran, dass es sich um eine Aktivität handelt, bei der man meistens auch noch anderes tut. …“ | https://www.freitag.de/autoren/michael-angele/signale-der-vernunft

Anne Mohnen (13.02.2020): “ … Apropos Ritual. Ich habe seit meiner frühen Kindheit ein Bild im Kopf: Mein Vater, noch jung, damals noch Pfeife rauchend, abends am Radio drehend, nach Jazz, Hörspielen, Politik und guten Features suchend. Die Suchthemen habe ich freilich erst später mitbekommen. Später hörte ich dann mit meinem Vater ritualmäßig samstags, ganz laut und zum „Leidwesen“ meiner Mutter, die Fußball nicht wirklich mag und kommentiert von den Brüdern -„irre“, Radio-Fußballübertragungen im Auto vor der Garage. 1996, als Deutschland Fußballeuropameister wurde, schalteten wir den Fernsehton ab und stattdessen den Radiokommentar an. Mein Vater und ich haben das oft gemacht. …“

(18. Oktober 2019): “ … Rituale und Massenmedien — Gregor Goethals vertritt die Ansicht, dass es sich beim Fernsehen um eine Art Ritualisierung handelt. Nach Jean Baudrillard hat das Fernsehen die Rolle übernommen, die Wirklichkeit zu „inszenieren“ und ein Regime der „Simulation“ zu etablieren. Insbesondere Nachrichten seien nicht mehr die wahrhaftigen Widerspiegelungen der Ereignisse, sondern nach publikumswirksamen und dramaturgischen Gesichtspunkten zusammengestellte und inszenierte Darstellungen. Einige Publizistik- und Medienwissenschaftler sehen nicht nur die Ritualisierung im Fernsehen, sondern auch eine Auswirkung des Fernsehens und der übrigen Massenmedien auf den Alltag: „Wenn um 20 Uhr der Gong ertönt, beginnt keine Sendung, sondern ein Ritual, denn die Tagesschau ist eine Institution, fester betoniert als der arbeitsfreie Sonntag.“ – Solche geregelten Wiederholungen synchronisieren die Lebenszeit des Menschen (etwa das Abendessen nach der täglichen Tagesschau). …“ | https://de.wikipedia.org/wiki/Ritual

lemon / 13 Februar 2020 / Akustische.Wellen, Electro.Labor, Visual.Notes / 0 Comments

lemon / 12 Februar 2020 / Found.Stuff, Kunst.Encoder, Visual.Notes / 0 Comments

lemon / 12 Februar 2020 / Found.Stuff, Visual.Notes / 0 Comments

lemon / 10 Februar 2020 / Found.Stuff, Visual.Notes / 0 Comments

[Zum Wahn der Liebe #82 … ]

Roland Barthes mit Zigarette im Mundwinkel
// https://de.wikipedia.org/wiki/Roland_Barthes

Andreas Bick (2010): “ … Der Verliebte ist bei Barthes wie auch bei Goethe jemand, der außerhalb der Gesellschaft steht. Er lebt in einer „unwirklichen“ Welt, in einem Wahn, der für ihn zur Wahrheit wird, während er das, was die Leute „Wirklichkeit“ nennen, als Illusion empfindet. …“ | http://www.andreas-bick.de/fragmente-einer-sprache-der-liebe/

Hanns-Josef Ortheil (28. September 1984): “ … Barthes erhebt [ ] [ in ‚Fragmente einer Sprache der Liebe‚ ] die passionierte, die seit der Romantik deklamierte Liebe nicht zum Kult, nicht zum Traum … „Obwohl jede Liebesbeziehung als einzigartig erlebt wird und das Subjekt die Idee verwirrt, sie später anderswo zu wiederholen, ertappt es sich manchmal bei einer Art Streuung des Liebesverlangens; dann begreift es, daß ihm bestimmt ist, bis zum Tode umherzuschweifen, von einer Liebe zur anderen.“ …“ | https://www.zeit.de/1984/40/der-idiot-des-gluecks/komplettansicht

lemon / 5 Februar 2020 / Found.Stuff, Fraktal.Text, Visual.Notes / 0 Comments

lemon / 4 Februar 2020 / Found.Stuff, Visual.Notes / 0 Comments

lemon / 1 Februar 2020 / Visual.Notes / 0 Comments

lemon / 31 Januar 2020 / Found.Stuff, Kunst.Encoder, Visual.Notes / 0 Comments

[Terry Jones (1942 – 2020) … ]

1971koepi #17: “ … Lovely mother Mandy. „There’s no Messiah in here. There’s a mess all right, but no Messiah. Now go away! Now piss off!“ Thanks for that dear Terry. …“

En-Passant #34 “ … Jehova! …“

Desconocido #34.1: “ … Er hat „Jehova“ gesagt! STEINIGT IHN! …“

GeHa1967: “ … ist Weibsvolk anwesend? …“

Das abgelehnte Polizeipferd: “ … verstellt Stimme Nein, nein, nein! …“

Gnurg #46: “ [Monty-Python-Darsteller Terry Jones ist tot] … The Meaning of Life Part VII – Death …“

PertlyCornflakes #11 “ … Terry Jones schaffte mit Monty Python etwas, dass wir im Heute nur schmerzlich vermissen können. … Um Andrej Tarkowskij zu bemühen, dem großen Vordenker und Lehrer des Films, dank Terry Jones schauten wir nicht nur, mit ihm zusammen konnten wir sehen. …“ | https://www.zeit.de/kultur/2020-01/monty-python-darsteller-terry-jones-ist-tot?cid=51261334#cid-51261334

BeachBuddy: “ … Terry Jones, die „Grande Dame“ von Monty Python. …“

Raucherhusten: “ … Die Mama unseres Herrn. Er wird unvergessen bleiben! …“

Bananenrepublik_at: “ … Nie Nie… „

konfusius von der leisnitz: “ … pah – das ist nur ein kratzer! …“

Kellro77: “ … „einigen wir uns auf unentschieden“ …“

angmar hexenkönig: “ … Hilfe, Hilfe, ich werde unterdrückt! …

xyz: “ … Irgendwelche wässrige Schlampen, die in Tümpeln hocken, sind kein Ersatz für ein basisdemokratisches Votum (oder so ähnlich) …“

Wachtmeister Barbrady: “ … Otternasen, Buchfinkenhirne, Zaunkönigleber! …“

DerDocht: “ … Jeder nur ein Kreuz ;-) …“

Rupert IV: “ … Ich werde diese Schallplatte nicht kaufen, sie ist zerkratzt! …“

It is sratched!: “ … Nudge, nudge, Terry! …“

Sensenmann: “ … Was brennt besser als eine Hexe? Noch mehr Hexen! …“

Zac McCracken: “ …
A: Der heilige Gral ist im Schloss von Aaaaaahhhh.
B: Was, wo ist er?
A: Der heilige Gral ist im Schloss von Aaaaaahhhh. Ja … das steht hier. … Er muss gestorben sein, während er das schrieb. …“

Streifenkarl: “ … es war die Lachsschaumspeise …“

Beissreflex: “ … Und ich sage Ihnen: Dieser Vogel ist tot. …“

// Quelle: https://www.derstandard.at/story/2000113611838/monty-python-legende-terry-jones-verstorben

// Nachtrag:
// … Der Asteroid (9622) Terryjones ist nach Jones benannt.
// https://de.wikipedia.org/wiki/Terry_Jones_(Komiker)
// https://de.wikipedia.org/wiki/(9622)_Terryjones

lemon / 22 Januar 2020 / Cinema.Exposure, Found.Stuff, Kunst.Encoder, Visual.Notes / 0 Comments

1 2 3 87