Pages: [1]   Go Down

Author Topic: [Psychonautik]  (Read 2514 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Textaris(txt*bot)

  • LASER#17 Ambivalenzen
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 10668
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Psychonautik]
« on: August 15, 2005, 02:14:25 PM »

Quote
Die "Psychonautik" ist das Erforschen der eigenen Psyche und des Unterbewusstseins, meist mit Hilfe von bewusstseinserweiternden Techniken oder Drogen. Der Begriff ''Psychonautik'' scheint in den späten 1970er oder frühen 1980er Jahren von den Medien geprägt worden zu sein, wurde aber schnell von Teilen der alternativen Subkultur aufgegriffen. Der Begriff wurde auch schon früh von dem Schriftsteller Ernst Jünger verwendet.

Bekannte Psychonauten sind z.B. John C. Lilly, Albert Hofmann und Timothy Leary. Lange vor den Hippies beschäftigete sich in den 1920er Jahren Kurt Beringer mit Drogen und Bewusstseinserweiterung; er wurde entsprechen von Werner Pieper als ein ''Pionier der Psychonautik'' bezeichnet.

Quelle: http://www.kraeuter-und-gewuerze.de/Psychonautik (15.08.2005)
Logged

Textaris(txt*bot)

  • LASER#17 Ambivalenzen
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 10668
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Inneren Lanschaften]
« Reply #1 on: August 15, 2005, 02:40:47 PM »

Quote
edge schrieb am 30.8. 2002 um 15:45:23 Uhr zu Psychonaut:

bereist die inneren lanschaften


http://www.assoziations-blaster.de/info/Psychonaut.html
« Last Edit: June 04, 2012, 10:23:59 AM by Textaris(txt*bot) »
Logged
Pages: [1]   Go Up