Author Topic: [An einem unbekannten Ort... ]  (Read 2117 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Thomasio

  • LASER#17 Ambivalenzen
  • Newbie
  • *
  • Posts: 41
[An einem unbekannten Ort... ]
« on: October 10, 2007, 08:45:13 PM »
 Ich sitze in einem Café, das Licht flutet durch den Raum, eine blonde Frau sitzt mir gegenüber.  Sie lacht lautlos und schweigt – und  in manchen Momenten sieht sie gelangweilt aus. Wir reden kein Wort, sitzen uns nur gegenüber, trinken unseren Kaffee. Ich weiß nicht, woher wir uns kennen, habe keine Ahnung, in welcher Stadt wir sind. Es ist nicht weiter wichtig.
  Es klingelt.
  „Hörst du es nicht?“ frage ich.
  „Doch…“ sagt sie.
  „Dein Handy.“ sage ich.
  „Nein.“ sagt sie. „Dein Wecker!“
« Last Edit: November 02, 2007, 01:18:06 PM by lemonhorse »

Offline Thomasio

  • LASER#17 Ambivalenzen
  • Newbie
  • *
  • Posts: 41
[Der Nächste bitte!... ]
« Reply #1 on: November 08, 2007, 06:20:35 PM »
Ich blicke auf ein langes Fließband, welches sich durch eine weiche Berglandschaft schlängelt. Darauf befinden sich arbeitende Playmobilfiguren, die fröhlich singend Autos herstellen. Auf einem Wagen erkenne ich mich selbst wieder, wie ich eine Weile mitsinge, doch dann entdecke ich, dass das Fließband in einem Berg mündet, der die Form eines weit aufgerissenen Haifischmauls hat. Die Wagen vor mir verschwinden nacheinander in dem Schlund, und je näher mein Wagen kommt, desto lauter vernehme ich eine unbekannte Stimme, die freundlich ausruft;  `Der Nächste bitte!`  `Der Nächste bitte!`…

« Last Edit: November 09, 2007, 12:03:00 PM by lemonhorse »