Author Topic: [Das Wort der Woche... ]  (Read 57176 times)

0 Members and 2 Guests are viewing this topic.

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW44 / 2011 ...]
« Reply #90 on: November 02, 2011, 03:50:27 PM »
Quote
[...] Der peinliche Bilanzierungsfehler von 55,5 Milliarden Euro bei der HRE-Bad Bank hat keine personellen Konsequenzen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) räumte am Mittwoch nach einem Krisengespräch mit allen Beteiligten in Berlin Kommunikationsprobleme ein. ... „Alle Beteiligten haben Besserung gelobt“, sagte Schäuble.


Aus: "Bilanzierungsfehler Schäuble: Keine personellen Konsequenzen bei der HRE Bad Bank" (02.11.2011)
Quelle: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/bilanzierungsfehler-schaeuble-keine-personellen-konsequenzen-bei-der-hre-bad-bank-11515206.html

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
Wenn ich die Wahrheit kenne KW45/2011... ]
« Reply #91 on: November 09, 2011, 01:07:26 PM »
Quote
Ich liebe es jemanden beim lügen zuzuhören, wenn ich die Wahrheit kenne.


http://www.mir-gefaelllts.de/beziehungs-hoppingwenns-ein-zu-schnell-geht-und-zu.html?tab=days

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Ach wären... KW1/2012... ]
« Reply #92 on: December 29, 2011, 12:56:38 PM »
Quote
Ach wären so Salon-Sozialisten wie der Clemens oder der Schröder nur selber Leiharbeiter gewesen.


Von Alex Zatelli, 29.12.2011 um 8:45 Uhr http://www.zeit.de/politik/deutschland/2011-12/hartz-iv-bundesagentur-studie?commentstart=1#cid-1776513 zu http://www.zeit.de/politik/deutschland/2011-12/hartz-iv-bundesagentur-studie


Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Das Wort der Woche (KW5/2012)... ]
« Reply #93 on: January 29, 2012, 06:08:01 PM »
Quote
Woran liegt es, dass der Verfassungsschutz den meisten Bürgern suspekt ist? An der Verfassung kann es nicht liegen.


Heribert Prantl (29.01.2012)

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Das Wort der Woche (KW 17 / 2012)... ]
« Reply #94 on: April 22, 2012, 02:11:02 PM »
Quote
[...] “Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.” (Curt Goetz – deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler, 1888-1960, via Totschka)


http://www.burks.de/burksblog/2012/04/18/von-idioten-umgeben

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Ein Verkehrspsychologe der Universität in Bath (KW20/2012)... ]
« Reply #95 on: May 16, 2012, 09:20:17 AM »
Quote
[...] Ralf Bönt: Ian Walker, ein Verkehrspsychologe der Universität in Bath, hat festgestellt dass eine Perücke mit langen Haaren den Radfahrer im Stadtverkehr sehr viel besser schützt als ein Helm. Das ist ein kleines Beispiel für die alltägliche Gewalt gegen Männer.


http://www.heise.de/tp/artikel/36/36916/1.html (16.05.2012)

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW37 /2012... ]
« Reply #96 on: September 11, 2012, 09:43:40 AM »
Quote
Das Sexualleben eines Menschen geht niemanden etwas an, so lange erwachsene Menschen freiwillig miteinander umgehen. “Das geht niemanden etwas an” bedeutet nicht, dass wir nicht darüber reden können. Wahrscheinlich reden wir viel zu selten darüber, so selten, dass Bundespräsidenten schon von Haus aus wirken müssen, als würden sie sich nicht gerne das Gehirn rausvögeln lassen.


Michalis Pantelouris "Endlich reden wir mal über Sex: fickt euch!" (09.09.2012)
http://carta.info/48171/endlich-reden-wir-mal-uber-sex-fickt-euch/


Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW 43/2012... ]
« Reply #97 on: October 24, 2012, 10:55:28 AM »
Quote
[...] Wir brauchen eine breite gesellschaftliche Diskussion darüber, wie wir in einer Welt leben wollen, in der die erste Stimme, mit der wir am Morgen reden, die elektronische Assistentin im Badezimmerspiegel ist.


Stephan Noller (24.10.2012)
Quelle: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/plaedoyer-fuer-eine-algorithmen-ethik-relevanz-ist-alles-11934495.html

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Und im Pausengespräch... (KW44/2012)]
« Reply #98 on: October 29, 2012, 11:39:46 AM »
Quote
[...] Wenn Pianisten mit Bleifuß auf dem rechten Pedal im Mondlicht baden und im Pausengespräch verständig das Wort »Impressionismus« fällt, dann steht Claude Debussy auf dem Programm.


Volker Hagedorn (28.10.2012)
http://www.zeit.de/2012/41/Claude-Debussy-Alexei-Lubimov

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[Das Wort der Woche (KW11/2013)... ]
« Reply #99 on: March 12, 2013, 02:54:05 PM »
Quote
[...] Poetry Slams in Deutschland stehen seit einer Weile im Ruf, eher die Häschenschule der berufsinfantilen Comedywelt zu sein anstatt Ausdruck einer literarischen Gegenkultur.


Aus: "Immer auf die Hipster" David Hugendick (12.03.2013)
Quelle: http://www.zeit.de/kultur/literatur/2013-03/julian-heun-strawberry-fields-berlin


Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW 13/2013... ]
« Reply #100 on: March 30, 2013, 11:34:50 AM »
Quote
Sicher lassen sich unsere Herzens- und Lendenregungen auch aus der Stammesgeschichte erklären, wer sich aber damit zufrieden geben will, der mag seine Zeitung demnächst auf Bäumen sitzend lesen.

 

Jana Hensel (27.03.2013)
Quelle: http://www.freitag.de/autoren/jana-hensel/schweigen-ist-gold

« Last Edit: March 30, 2013, 11:37:40 AM by Textaris(txt*bot) »

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[2013/KW16 ... ]
« Reply #101 on: April 16, 2013, 04:46:34 PM »
Quote
Bei einer Studie an einer israelischen Klinik wurde beobachtet, dass sich der Prozentsatz erfolgreicher In-vitro-Fertilisationen [„Befruchtung im Glas“] mit dem Besuch von Clowndoktoren von 20 % auf 36 % steigerte.


Clowndoktor (4. April 2013)
https://de.wikipedia.org/wiki/Clowndoktor#In-vitro-Fertilisation


Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW17/2013... ]
« Reply #102 on: April 22, 2013, 09:24:08 AM »
Quote
[....] Als alle Welt ihre Marx-Ausgaben dem Altpapier überantwortete, nahm er zum ersten Mal zu Marx Stellung. Ja, er bekannte, Kommunist zu sein – allerdings in der Art, witzelte der Literaturwissenschaftler Terry Eagleton, in der Kennedy einst behauptete, ein Berliner zu sein.


Aus: "Zwischen allen Lagern" Maximilian Probst (21.04.2013)
http://www.zeit.de/2013/16/benoit-peeters-jacques-derrida-biografie/seite-2

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW21/2013... ]
« Reply #103 on: May 21, 2013, 10:50:00 AM »
Quote
[....] Ich bin leidenschaftlicher Nichttänzer.


MQ, März 29, 2013
http://frischerfischvonvorgestern.blogspot.de/2013/03/religion-tanzen.html

Offline Textaris(txt*bot)

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8821
  • Subfrequenz Board Quotation Robot
[KW 24 / 2013... ]
« Reply #104 on: June 12, 2013, 04:51:27 PM »
Quote
.... Eigentlich müsste Rainer Wendt deshalb vom Verfassungsschutz beobachtet werden, wenn nicht der Verfassungsschutz selbst noch viel dringender vom Verfassungsschutz beobachtet werden müsste.  

Aus: "Das Recht, vor dem die anderen verblassen" Sascha Lobo (11.06.2013)
Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/sascha-lobo-ueber-prism-und-ueberwachung-im-netz-a-904982.html
« Last Edit: June 12, 2013, 04:53:08 PM by Textaris(txt*bot) »